06124.6054286 kontakt@jn-schmidt.de

„Verändern kann man immer nur sich selbst, sich selbst aber immer.“

Elisabeth Lukas

Nach Abschluss meines betriebswirtschaftlichen Studiums mit Schwerpunkt Personal und Marketing in Mannheim haben mich meine Neugier und die Suche nach neuen Herausforderungen zu einem kreativen Studium geführt. Ich wollte etwas völlig Neues ausprobieren und ganz anders denken und arbeiten als bisher, nicht nur logisch und analytisch sondern auch intuitiv und kreativ.

In meinem Job als Projektleiterin in einem international tätigen Design- und Architekturbüro in Wiesbaden konnte ich dann ab 2003 das Know-How aus beiden Studien verbinden und wertvolle Praxiserfahrungen in der Kreativbranche sammeln.

Der Wunsch, meine Arbeit aus einer anderen Perspektive zu sehen und neue Inspiration für das Personalmanagement zu gewinnen, führte mich 2009 zu Dr. Klaus Leister. Nach den 15 Monaten Ausbildung zum „Coach in der Arbeitswelt CAW®“ stand für mich schnell fest, dass ich in Zukunft eigene Wege gehen möchte, um noch intensiver als zuvor Menschen bei der Entwicklung ihrer Potenziale unterstützen zu können.

2010 habe ich mich als Beraterin, Coach und Trainerin in Wiesbaden selbständig gemacht.

Das Bedürfnis nach Austausch, Inspiration und weiterer theoretischer Fundierung meiner Arbeit führte mich 2011 an die Universität Heidelberg. Hier konnte ich berufsbegleitend meine beraterischen Kompetenzen in dem Studiengang „Berufs- und organisationsbezogene Beratungswissenschaft“ weiter vertiefen und ausbauen. Mit meiner Abschlussarbeit “Umgang mit Wissen in Projekten der Designbranche” konnte ich in einer Studie die Themen Wissensmanagement und Projektmanagement verbinden und Ende 2014 den Abschluss “Master of Arts” erlangen.

Veränderungen prägen nicht nur mein Leben, sondern sind Schwerpunkt meiner Arbeit in den Bereichen:

>> Coaching für Fach– und Führungskräfte

>> Teamcoaching und Organisationsentwicklung

>> Workshops und Seminare in den Bereichen Sozial-, Selbst- und Methodenkompetenz

Was mich antreibt und leitet

Unabhängigkeit

„Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.“ Immanuel Kant

Die Freiheit unabhängig zu denken und eigene Entscheidungen zu treffen, das Vertrauen in die eigene Stärke und den eigenen Mut sind Werte, die mich vorantreiben.

Selbstbestimmtheit

„Leben heißt Entscheidungen treffen, immer wieder.“ Rufus Beck

Dinge selber in die Hand nehmen, sich Herausforderungen stellen, Verantwortung übernehmen und dabei die Selbstachtung stärken – dies hat mich bei meinen bisherigen Schritten angetrieben und geleitet.

Offenheit

„Sprich, damit ich dich sehe“ Sokrates

Ehrliche Kommunikation und respektvoller Umgang mit meinem Gegenüber leiten mich in meinen privaten wie beruflichen Begegnungen. Ich möchte durch Aufrichtigkeit und Verlässlichkeit Klarheit und einen vertrauensvollen Raum für Gespräche schaffen.

Zielhaftigkeit

 „Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen.“ Antoine de Saint-Exupéry

Ich arbeite leistungs- und ergebnisorientiert. Herausforderungen stelle ich mich mit Ausdauer, Vernunft, Strukturiertheit und Entscheidungskraft.

Sinnhaftigkeit

 „Wer ein Warum hat, erträgt fast jedes Wie.“ Friedrich Nietzsche

Es ist der Anspruch an einen Sinn im Leben und im Handeln, der mich leitet. Die individuelle Sinnsuche und –findung meiner Kunden möchte ich wirkungsvoll unterstützen.

Natürlichkeit

 „Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag.“ Charlie Chaplin

In meinem Leben und bei meiner Arbeit ist mir Authentizität wichtig. Ich möchte die Freude an meiner Arbeit zeigen und weitergeben. Kreativität, Querdenken und Humor bereichern nicht nur mein Privat- sondern auch mein Berufsleben.

Qualifikation

Studium „Berufs- und organisationsbezogene Beratungswissenschaft“ Uni Heidelberg, M.A. 2014

Das berufsbegleitende Studium bei Frau Prof. Schiersmann an der Universität Heidelberg ist die konsequente Verbindung von personenbezogenen Beratungsansätzen und organisationstheoretischen Aspekten in übergreifende Wirkfaktoren, die eine gute Beratung kennzeichnen und ausmachen. www.beratungswissenschaft.de

Zertifizierte „Coach in der Arbeitswelt“, Wiesbaden 2010

Die Fortbildung zum „Coach in der Arbeitswelt CAW®“ bei Dr. Klaus Leister & Partner Unternehmensberatung Wörthsee mit abschließender Personenzertifizierung durch die TÜV Rheinland Bildung und Consulting GmbH auf Grundlage der „PAS 1029: Kompetenzfeld Einzelcoaching“ ist für mich sowohl Grundstein als auch Nachweis meiner Coachingkompetenz.www.caw-forum.de

Über 10 Jahre Berufserfahrung als Projektleiterin in der Agentur- und Kreativbranche.

Vor allem in den Tätigkeitsfeldern Projektmanagement, Unternehmensplanung, Finanzen und Controlling, Vertragsmanagement und Mitarbeiterführung habe ich ein breites Hintergrundwissen im betriebswirtschaftlichen Bereich.

Betriebswirtschaftliches Studium, Berufsakademie Mannheim, Diplom 2001

Eine schnelle Auffassungsgabe, rational und intuitiv. Die Fähigkeit das Wesentliche zu erfassen und in Zusammenhänge einzuordnen ermöglicht es mir, mich individuell und empathisch mit jedem Kunden und seinem Anliegen auseinanderzusetzen.

Studium der Innenarchitektur, Hochschule RheinMain Wiesbaden

Kreatives Arbeiten sowie das Denken und Entscheiden jenseits starrer Organisationen sind mir durch Studium und Berufsleben vertraut. Das Schaffen von Organisationsstrukturen, welche die Freiheit bieten mit Leidenschaft und Hingabe kreativ zu arbeiten, sehe ich als meine Aufgabe.

Weiterbildungen

Regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen und Supervisionen zur Qualitätssicherung meiner Arbeit als Coach, Trainerin und Beraterin

  • Coaching von Teams und Gruppen, ISAAP Wiesbaden 2017
  • Die Selbstmanagement-Methode ZRM (Züricher Ressourcen-Modell), ISAAP Wiesbaden 2016
  • Ausbildung der Ausbilder, Industrie- und Handelskammer Rhein-Neckar, 2001
Lehrtätigkeit
  • Rhetorik und Präsentationstechnik, Hochschule RheinMain Fachbereich Architektur, Wiesbaden seit 2014
  • Schlüsselqualifikationen, Hochschule Geisenheim Fachbereich Logistik, Geisenheim 2015 – 2017
  • Unternehmensgründung, IMK Institut für Marketing und Kommunikation, Wiesbaden 2014
  • Betriebswirtschaft: Personal, Organisation, Marketing, Planung, Handwerkskammer Wiesbaden Meistervorbereitungskurse, 2012 – 2013

Janine Nonny Schmidt

M.A. Beratungswissenschaft · Dipl. Betriebswirtin · Coach

T 06124.6054286 · M 0178.2528154 · kontakt@jn-schmidt.de

Postanschrift
Kläre-Kluge-Weg 12 · 65307 Bad Schwalbach

Coaching-Anschrift
Hofgut Hammermühle · Bernhard-May-Str. 58 K · 65203 Wiesbaden

Portrait von Janine Nonny Schmidt